zurück

Neubau Hotelgebäude “Haus 3” im Naturresort Schindelbruch

Mit dem Neubau des „Haus 3“ wurde die bestehende Hotelanlage um ein Gebäude mit 26 neuen Hotelzimmern, hauptsächlich Komfortzimmer und Suiten, erweitert. Darüber hinaus wurde eine neue zweigeschossige Hotelhalle mit großzügigen öffentlichen Bereichen, wie Gesellschaftszimmer und Bibliothek, errichtet.

Das Projekt entstand in Zusammenarbeit mit dem Büro Graf von Salm Architekten und Ingenieure Düsseldorf (Entwurfsverfasser).

Die Leistungen des Architekturbüros Katrin Klima umfassten dabei:

  • Mitarbeit bei der Vorentwurfs- und Entwurfsplanung
  • Mitarbeit bei der Genehmigungsplanung
  • Erstellung der Ausführungsplanung
Projektdaten
Projektadresse 06536 Südharz / Stolberg
Sachsen-Anhalt
Tätigkeit Leistungsphase 1-4 z.T. / 5 Fertigstellung Oktober 2012 Projektpartner Graf von Salm Architekten und Ingenieure, Dipl.-Ing. Architekt Manfred Graf von Salm (Entwurfsverfasser), Schneider-Baubegleitung-GmbH, Dipl.-Ing. Norbert Schneider (ab Leistungsphase 6), Ingenieurbüro Zschernig, Dipl.-Ing. René Zschernig (Tragwerk), Designers House, Madeleine Moes (Innenarchitektur)