zurück

Neubau Hotelgebäude “Haus 2” im Naturresort Schindelbruch

Mit dem "Haus 2" erhielt das Hotel Naturresort Schindelbruch einen Erweiterungsbau mit 26 neuen Hotelzimmern und Suiten. Darüber hinaus ist ein Festsaal und ein Tagungsbereich mit mehreren Konferenz- und Besprechungsräumen entstanden. Auf der Parkseite befindet sich ein großer Fitnessbereich und ein Bewegungsraum für die Hotelgäste. Im Zuge der Baumaßnahmen wurde außerdem das vorhandene Restaurant erweitert, eine Hotelbar sowie eine Vinothek eingerichtet und die Hotellobby umgebaut.

Das Projekt entstand in Zusammenarbeit mit dem Büro Graf von Salm Architekten und Ingenieure Düsseldorf (Entwurfsverfasser).

Die Leistungen des Architekturbüros Katrin Klima umfassten dabei:

  • Mitarbeit bei der Vorentwurfs- und Entwurfsplanung
  • Mitarbeit bei der Genehmigungsplanung
  • Mitarbeit bei der Ausführungsplanung
Projektdaten
Projektadresse 06536 Südharz OT Stolberg
Sachsen-Anhalt
Tätigkeit Leistungsphase 1-5 z.T. Fertigstellung Oktober 2008 Projektpartner Graf von Salm Architekten und Ingenieure, Dipl.-Ing. Architekt Manfred Graf von Salm (Entwurfsverfasser), Schneider-Baubegleitung-GmbH, Dipl.-Ing. Norbert Schneider (ab Leistungsphase 6), Ingenieurbüro Engelhardt, Dipl.-Ing. (FH) T. Engelhardt (Tragwerk), Designers House, Madeleine Moes (Innenarchitektur)